vulkanland.at
Steirisches Vulkanland Regionalmanagement Steirisches Vulkanland
Aufbruch zur Einzigartigkeit
Benutzer: Kennwort:   
Home  >  Vulkanland-Frühling  >  Archiv << Schritt zurück
Vulkanland-Frühling
Alles neu im Frühling
mehr >>
Vulkanland-Sommer
Feurige Kraft. Meisterkultur
mehr >>
Kulinarischer Herbst
Herbstgenüsslich
mehr >>
Stiller Advent
Besinnlicher Advent
mehr >>
Top Downloads des Monats
mehr >>
Partner-Links
Empfehlenswerte Seiten...
mehr >>
 
Steirisches Vulkanland
 
Handwerksregion
 
Kulinarische Region
 
Region der Lebenskraft
 
Lernende Region
 
Agenda 21
 
Energievision 2025
 
Interaktiv
 
Jugend
 
Plattformen
 
Veranstaltungskalender
 
ARTISTIC - Valorization of Intangible Cultural Heritage (ICH) Assets for local sustainable developme
Das Steirische Vulkanland ist Projektpartner im INTERREG Central Europe Programm...
mehr >>
 
Zukunftsfähige Landwirtschaft im Vulkanland
Kooperation des Steirischen Vulkanlandes mit Bio Ernte Steiermark...
mehr >>
 
Innovationspreis 2018
Nennungszeitraum: 8. September bis 16. Oktober 2017...
mehr >>
 
Schule am Bauernhof im Steirischen Vulkanland!
Die lebendige Welt des Bauernhofs kennen lernen...
mehr >>
 
Vision Baukultur Steirisches Vulkanland
Charta für landschaftsgerechtes Bauen im Lebensraum Vulkanland...
mehr >>
 
Vision Mobilität im Steirischen Vulkanland 2025
mit Schwerpunkt Elektromobilität...
mehr >>
 
Die Vulkanland Boden Charta
Für die menschliche, ökologische und regionalwirtschaftliche Zukunftsfähigkeit...
mehr >>
Zurück zur Liste
Naturnaher Gemüsegarten
Wann: Dienstag, 1.3.2016, 19:00 Uhr
Wo: Gemeindesaal Ottendorf
Gemeinde: Ottendorf an der Rittschein
Details:

Tipps für Saatgutvermehrung, Anbau & Nützlinge
Irmgard Scheidl, Arche Noah
im Rahmen der Vortragsreihe
"Zukunftsfähiger Lebensraum Steirisches Vulkanland"

Gemüse aus dem eigenen Garten ist nicht nur gesund – es schmeckt auch am Besten!
Irmgard Scheidl, Saatguterhalterin der Arche Noah, pflegt selbst über 400 alte Gemüsesorten. In dieser Vortragsreihe gibt sie praktische Tipps für Ihre Hausmanufaktur, von der eigenen Saatgutvermehrung über den Anbau, die Förderung von Nützlingen bis hin zur Verwendung in der Küche!

Der Vortrag besteht aus einem ersten Teil über Möglichkeiten der Gartengestaltung und Förderung von Nützlingen sowie allgemeines zur Saatgutgewinnung im Hausgarten und einem zweiten Teil mit den Schwerpunkt Paradeis & Paprika - worauf für die eigene Samenernte bei Sortenauswahl, Anbau und Ernte zu achten ist.






Kontakt: Steirisches Vulkanland
03152/8380-12
www.vulkanland.at


LEADER wird über das Regionalressort des Landes Steiermark als landesverantwortliche Stelle mit dem ressortverantwortlichen Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Michael Schickhofer abgewickelt.

© www.vulkanland.at - Team
Home | Impressum | Presse | Anfrage | Sitemap | RSS-Feeds
Europäische Union Land Steiermark Ministerium für ein lebenswertes Österreich
» Vulkanland auf Facebook
» Vulkanland Chornetzwerk
» Vulkanland Theaterbühnen
» MUNDART AUHEAR'N