vulkanland.at
Steirisches Vulkanland Regionalmanagement Steirisches Vulkanland
Aufbruch zur Einzigartigkeit
Benutzer: Kennwort:   
Home  >  Kulinarische Region  >  Kulinarik Produzenten  >  Rosengarten Sabine Brändle << Schritt zurück
Vulkanland-Frühling
Alles neu im Frühling
mehr >>
Vulkanland-Sommer
Feurige Kraft. Meisterkultur
mehr >>
Kulinarischer Herbst
Herbstgenüsslich
mehr >>
Stiller Advent
Besinnlicher Advent
mehr >>
Top Downloads des Monats
mehr >>
Partner-Links
Empfehlenswerte Seiten...
mehr >>
 
Steirisches Vulkanland
 
Handwerksregion
 
Kulinarische Region
 
Region der Lebenskraft
 
Lernende Region
 
Agenda 21
 
Energievision 2025
 
Interaktiv
 
Jugend
 
Plattformen
 
Veranstaltungskalender
 
ARTISTIC - Valorization of Intangible Cultural Heritage (ICH) Assets for local sustainable developme
Das Steirische Vulkanland ist Projektpartner im INTERREG Central Europe Programm...
mehr >>
 
Zukunftsfähige Landwirtschaft im Vulkanland
Kooperation des Steirischen Vulkanlandes mit Bio Ernte Steiermark...
mehr >>
 
Schule am Bauernhof im Steirischen Vulkanland!
Die lebendige Welt des Bauernhofs kennen lernen...
mehr >>
 
Vision Baukultur Steirisches Vulkanland
Charta für landschaftsgerechtes Bauen im Lebensraum Vulkanland...
mehr >>
 
Vision Mobilität im Steirischen Vulkanland 2025
mit Schwerpunkt Elektromobilität...
mehr >>
 
Die Vulkanland Boden Charta
Für die menschliche, ökologische und regionalwirtschaftliche Zukunftsfähigkeit...
mehr >>
Rosengarten Sabine Brändle
Drucken
zu den Produkten >>
Höflach 53 (Rosengarten) und Fehring Nord, Fürstenfelderstraße 6 (Greisslerei), 8350 Fehring
Tel: 0699/81315522, Fax: 03155/21815
sabine.putz@rosen-garten.at
http://www.rosen-garten.at
Kartendarstellung: Rosengarten Sabine Brändle und die Greisslerei

"Ob Groß, ob Klein pestonarrisch darf ein Jeder sein! "
Das Unternehmen
In ruhiger Umgebung, fernab von Hektik findest DU ein Paradies für tausende seltene historische Rosen und einzigartigen Taglilien sowie Iris. Dazu gesellt sich auf einem Hektar eine beeindruckende Sammlung unzähliger Raritäten.
Ein Garten für alle Sinne, wo auch der Genuss nicht zu kurz kommt – Pestos und Rosenprodukte aus eigener Produktion. Lass Dich von der Vielfalt - Rosengarten, Kräuterhang, Schattengarten ,riesigen Taglilien - und Irisbeeten bezaubern. Die Rosensammlung umfasst an die 1700 verschiedene Rosensorten und ca. 6000 Stöcke.

Besonders seltene historische Rosen, englische David Austin Rosen und Duftrosen haben es mir angetan. Raritäten wie interessante Bäume und Sträucher , sowie unzählige Stauden dürfen natürlich auch nicht fehlen. Lauschige Sitzplätze laden zum Verweilen ein.
Der neuer Garten in Höflach wird seit 2007 bepflanzt. Es ist sehr abgelegen und ruhig, einfach ein schönes Plätzchen. Das alles befindet sich auf dem Gelände meiner Oma und sie war es auch, die mir sehr viel über natürliches Gärtnern beigebracht hat.
Für den Garten kam nur dieser Platz in Frage, da er sehr viel Energie hat. Es wird oft behauptet ich hätte nicht nur einen grünen Daumen, sondern gleich zwei Hände voll davon. Das Gelände dient als Mutterpflanzenbeet für alle Pflanzen aus dem Sortiment.
Weiters werden dort auch alle Kräuter für die Pesto‘s angebaut. Bei der Gestaltung lege ich sehr viel Wert auf natürliche Materialien, wie z.B. Weidenzäune.
Alle Rosen, Taglilien und Iris sind genau beschriftet, damit Du deine Favoriten in voller Pracht bestaunen kannst. Auf Chemie wird gänzlich verzichtet!!! Es wird alles von Hand bearbeitet. Das Sortiment bezaubert DEINE Sinne, für den Gaumen , fürs Auge und für die Seele.

SUCH DIR DEINE LIEBLINGSPFLANZE GLEICH AN ORT UND STELLE ZUM MITNEHMEN AUS!
Unsere Angebotspalette
Pestonarrische Gaumenfreuden


So erreichen Sie uns
Die Greisslerei: im Einkaufszentrum Fehring Nord, von
der Umfahrung Fehring kommend, zuerst rechts und
dann die nächste rechts, zwischen dem Cafe Ozean
und Optik Ruck


Für Höflach Löfflerweg Nr 53: B:46°55‘5.55“N L:15°58‘8.40“E
Von Fehring kommend nach Höflach, vorm Gasthaus Sukitsch beim Schild links abbiegen und auf den Berg ca. 3,4 km geradeaus fahren bis zum Obstbau Reindl, dann vor der Ortstafel Haselbach beim Schild wieder links abbiegen, nach 100m nochmals links

© www.vulkanland.at - Team
Home | Impressum | Presse | Anfrage | Sitemap | RSS-Feeds
Europäische Union Land Steiermark Ministerium für ein lebenswertes Österreich
» Vulkanland auf Facebook
» Vulkanland Chornetzwerk
» Vulkanland Theaterbühnen
» MUNDART AUHEAR'N