vulkanland.at
Steirisches Vulkanland Regionalmanagement Steirisches Vulkanland
Aufbruch zur Einzigartigkeit
Benutzer: Kennwort:   
Home  >  Kulinarische Region  >  Kulinarik Produzenten  >  Vulkanland-Bison << Schritt zurück
Vulkanland-Frühling
Alles neu im Frühling
mehr >>
Vulkanland-Sommer
Feurige Kraft. Meisterkultur
mehr >>
Kulinarischer Herbst
Herbstgenüsslich
mehr >>
Stiller Advent
Besinnlicher Advent
mehr >>
Top Downloads des Monats
mehr >>
Partner-Links
Empfehlenswerte Seiten...
mehr >>
 
Steirisches Vulkanland
 
Handwerksregion
 
Kulinarische Region
 
Region der Lebenskraft
 
Lernende Region
 
Agenda 21
 
Energievision 2025
 
Interaktiv
 
Jugend
 
Plattformen
 
Veranstaltungskalender
 
ARTISTIC - Valorization of Intangible Cultural Heritage (ICH) Assets for local sustainable developme
Das Steirische Vulkanland ist Projektpartner im INTERREG Central Europe Programm...
mehr >>
 
Zukunftsfähige Landwirtschaft im Vulkanland
Kooperation des Steirischen Vulkanlandes mit Bio Ernte Steiermark...
mehr >>
 
Schule am Bauernhof im Steirischen Vulkanland!
Die lebendige Welt des Bauernhofs kennen lernen...
mehr >>
 
Vision Baukultur Steirisches Vulkanland
Charta für landschaftsgerechtes Bauen im Lebensraum Vulkanland...
mehr >>
 
Vision Mobilität im Steirischen Vulkanland 2025
mit Schwerpunkt Elektromobilität...
mehr >>
 
Die Vulkanland Boden Charta
Für die menschliche, ökologische und regionalwirtschaftliche Zukunftsfähigkeit...
mehr >>
LANDWIRTSCHAFT WALDHOF Vulkanland-Bison
Drucken
Paldau 66, 8341 Paldau
Tel: 03152 / 27 41
office@landhotelherbst.at
http://www.landhotelherbst.at
Kartendarstellung: LANDWIRTSCHAFT WALDHOF Vulkanland-Bison

" Der Vulkanland-Bison "
Das Unternehmen
Im Jahr 2012 kehrte Anton Lebitsch nach 30 Jahren unternehmerischer Tätigkeit in der Schweiz in seine Heimat zurück, um seiner Leidenschaft für die Bisonzucht Ausdruck zu verleihen. Dazu wurde in Paldau eine Landwirtschaft
aufgebaut, deren Infrastruktur die sichere und artgerechte Haltung dieser kraftvollen Tiere ermöglicht. Mittlerweile werden dort über 20 Bisons auf einem Areal von knapp 20 Hektar gezüchtet. Das Fleisch dieser Tiere hat einen hohen Proteingehalt und wenig Fett und wird im Landhotel Herbst - das Anton Lebitsch seit 2014 gemeinsam mit seiner Frau Lidia führt - zu den besten Steaks der „Route 66“ verarbeitet. Doch nicht nur Bisons fühlen sich auf der Landwirtschaft Waldhof wohl. Auch Sojaschafe und Gänse bereichern die tierische Vielfalt.
Unsere Angebotspalette
Vulkanland-Bison Zucht und Veredelung
Sojaschafe
Gänsezucht
Gemüse und Obst für die erntefrische Verarbeitung im Landhotel Herbst
© www.vulkanland.at - Team
Home | Impressum | Presse | Anfrage | Sitemap | RSS-Feeds
Europäische Union Land Steiermark Ministerium für ein lebenswertes Österreich
» Vulkanland auf Facebook
» Vulkanland Chornetzwerk
» Vulkanland Theaterbühnen
» MUNDART AUHEAR'N