vulkanland.at
Steirisches Vulkanland Regionalmanagement Steirisches Vulkanland
Aufbruch zur Einzigartigkeit
Benutzer: Kennwort:   
Home  >  Region der Lebenskraft  >  Lebenskraft Betriebe  >  BERGHOFER-MÜHLE GmbH << Schritt zurück
Vulkanland-Frühling
Alles neu im Frühling
mehr >>
Vulkanland-Sommer
Feurige Kraft. Meisterkultur
mehr >>
Kulinarischer Herbst
Herbstgenüsslich
mehr >>
Stiller Advent
Besinnlicher Advent
mehr >>
Top Downloads des Monats
mehr >>
Partner-Links
Empfehlenswerte Seiten...
mehr >>
 
Steirisches Vulkanland
 
Handwerksregion
 
Kulinarische Region
 
Region der Lebenskraft
 
Lernende Region
 
Agenda 21
 
Energievision 2025
 
Interaktiv
 
Jugend
 
Plattformen
 
Veranstaltungskalender
 
„Standort Steiermark“ Aktuelle und zukunftsorientierte Entwicklungen 2018+
Am Dienstag, den 28. November 2017 um 19:00 Uhr im Audimax der FH Bad Gleichenberg mit Landeshauptma...
mehr >>
 
ARTISTIC - Valorization of Intangible Cultural Heritage (ICH) Assets for local sustainable developme
Das Steirische Vulkanland ist Projektpartner im INTERREG Central Europe Programm...
mehr >>
 
Zukunftsfähige Landwirtschaft im Vulkanland
Kooperation des Steirischen Vulkanlandes mit Bio Ernte Steiermark...
mehr >>
 
Schule am Bauernhof im Steirischen Vulkanland!
Die lebendige Welt des Bauernhofs kennen lernen...
mehr >>
 
Vision Baukultur Steirisches Vulkanland
Charta für landschaftsgerechtes Bauen im Lebensraum Vulkanland...
mehr >>
 
Vision Mobilität im Steirischen Vulkanland 2025
mit Schwerpunkt Elektromobilität...
mehr >>
 
Die Vulkanland Boden Charta
Für die menschliche, ökologische und regionalwirtschaftliche Zukunftsfähigkeit...
mehr >>
BERGHOFER-MÜHLE GmbH
Drucken
Bahnhofstraße 25, 8350 Fehring
Tel: 03155/2222-0, Fax: 03155/2222-20
office@berghofer-muehle.at
http://www.berghofer-muehle.at
Kartendarstellung: Berghofer Mühle GmbH

" Vom schwarzen Gold... und dem Erlebnis Mühle "
Das Unternehmen
Mühlen prägten über Jahrhunderte das Landschaftsbild der Oststeiermark. Die Berghofer-Mühle, bereits im 12.Jhdt. urkundlich erwähnt, ist ein „lebendes“ Dokument oststeirischer Handwerks-, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte. Hier wird nicht nur Getreide in traditioneller Manier gemahlen, hier wird auch Steirisches Kürbiskernöl gepresst. Wie wohlschmeckend dieses „Schwarze Gold“ der Steiermark ist, können die BesucherInnen bei einer „Verkostung mit allen Sinnen“ erleben.
Kulinarischer Herbst: 4. Wochenende im September: Tag der offenen Tür;
Als unser Kunde erwartet Sie...

- ... eine voll in Betrieb befindliche, historische Raabtalmühle, bestehend aus einer
Getreide- und Ölmühle und einem Kleinwasserkraftwerk

- ... einen schmucken Mühlenladen mit frischen Getreide- und Kürbisprodukten aus Eigenproduktion z.B.: verschiedenste Mehle, Backmischungen, Steir. Kürbiskernöl, Kürbiskernöllikör, Kürbisknabberkerne, Kürbiskernpesto-, -schmalz, -kugerl und -nudeln, sowie Polentamischungen mit Kürbiskernen u.v.m. - auch in Geschenksvariationen erhältlich.

- ... einen Mühlenhofgarten zum Entspannen und Verweilen

- ... Österreichs 1. Mühlenschule; eine Schule der etwas anderen Art; (Innovationspreisträger 2014)

- ... Erlebnisführungen: Korn-, Kernöl-, Kraftwerksführungen, Kinderführungen, Mühlenschule, Mühlenhofgarten
© www.vulkanland.at - Team
Home | Impressum | Presse | Anfrage | Sitemap | RSS-Feeds
Europäische Union Land Steiermark Ministerium für ein lebenswertes Österreich
» Vulkanland auf Facebook
» Vulkanland Chornetzwerk
» Vulkanland Theaterbühnen
» MUNDART AUHEAR'N