vulkanland.at
Steirisches Vulkanland Regionalmanagement Steirisches Vulkanland
Aufbruch zur Einzigartigkeit
Benutzer: Kennwort:   
Home  >  Steirisches Vulkanland  >  Weitere Betriebe im Vulkanland << Schritt zurück
Vulkanland-Frühling
Alles neu im Frühling
mehr >>
Vulkanland-Sommer
Feurige Kraft. Meisterkultur
mehr >>
Kulinarischer Herbst
Herbstgenüsslich
mehr >>
Stiller Advent
Besinnlicher Advent
mehr >>
Top Downloads des Monats
mehr >>
Partner-Links
Empfehlenswerte Seiten...
mehr >>
 
Steirisches Vulkanland
 
Handwerksregion
 
Kulinarische Region
 
Region der Lebenskraft
 
Lernende Region
 
Agenda 21
 
Energievision 2025
 
Interaktiv
 
Jugend
 
Plattformen
 
Veranstaltungskalender
 
ARTISTIC - Valorization of Intangible Cultural Heritage (ICH) Assets for local sustainable developme
Das Steirische Vulkanland ist Projektpartner im INTERREG Central Europe Programm...
mehr >>
 
Zukunftsfähige Landwirtschaft im Vulkanland
Kooperation des Steirischen Vulkanlandes mit Bio Ernte Steiermark...
mehr >>
 
Schule am Bauernhof im Steirischen Vulkanland!
Die lebendige Welt des Bauernhofs kennen lernen...
mehr >>
 
Vision Baukultur Steirisches Vulkanland
Charta für landschaftsgerechtes Bauen im Lebensraum Vulkanland...
mehr >>
 
Vision Mobilität im Steirischen Vulkanland 2025
mit Schwerpunkt Elektromobilität...
mehr >>
 
Die Vulkanland Boden Charta
Für die menschliche, ökologische und regionalwirtschaftliche Zukunftsfähigkeit...
mehr >>
Weitere Betriebe
Drucken
Rosenbergquelle
Rohrbach 61, 8092 Mettersdorf am Saßbach
Tel: 03477/21280, Fax: 03477/212877
Mail: office@rosenbergquelle.at

Rosenbergquelle auf der Karte darstellen

Ansprechpartner: Leist Erich
Betriebsbeschreibung:
ROSENBERGQUELLE natürliches Heilwasser – natürlich steirisch
Das Heilwasser erfüllt die Voraussetzungen gemäß Stmk. Heilvorkommen- und Kurortegesetz. Hauptbestandteile sind Calcium, Magnesium, Natrium und Hydrogencarbonat.

Geschmacksneutral, bestens geeignet zum Mischen mit Wein oder Fruchtsäften.
Die Quelle entspringt aus cirka 105 Metern Tiefe und wurde im zweiten Weltkrieg gebohrt, damals wurde nach Erdöl gesucht.
Jahrelang wusste man nichts von diesem Heilwasser, erst Anfang der 80er Jahre wurde durch Analysen die Heilkraft dieser Quelle entdeckt.
So wird das Wasser aus Rohrbach am Rosenberg beispielsweise zur unterstützenden Behandlung bei entzündlichen Erkrankungen der Nieren, der ableitenden Harnwege,
bei Steinleiden, entzündlichen Magenerkrankungen und bei Übersäuerung des Magens indiziert. Es ist überdies auch geeignet für Bluthochdruck- und Leberkranke zur Förderung der Harnsäureausscheidung.
Seit vielen Jahren zählen zu unseren geschätzten Kunden Getränkehändler, sowie die Gastronomie und viele öffentliche Institutionen (Senioren- u. Pflegeheime).
© www.vulkanland.at - Team
Home | Impressum | Presse | Anfrage | Sitemap | RSS-Feeds
Europäische Union Land Steiermark Ministerium für ein lebenswertes Österreich
» Vulkanland auf Facebook
» Vulkanland Chornetzwerk
» Vulkanland Theaterbühnen
» MUNDART AUHEAR'N