vulkanland.at
Steirisches Vulkanland Regionalmanagement Steirisches Vulkanland
Aufbruch zur Einzigartigkeit
Benutzer: Kennwort:   
Home  >  Steirisches Vulkanland  >  Vulkanlandkarte vor 2015  >  Ratschendorf << Schritt zurück
Vulkanland-Frühling
Alles neu im Frühling
mehr >>
Vulkanland-Sommer
Feurige Kraft. Meisterkultur
mehr >>
Kulinarischer Herbst
Herbstgenüsslich
mehr >>
Stiller Advent
Besinnlicher Advent
mehr >>
Top Downloads des Monats
mehr >>
Partner-Links
Empfehlenswerte Seiten...
mehr >>
 
Steirisches Vulkanland
 
Handwerksregion
 
Kulinarische Region
 
Region der Lebenskraft
 
Lernende Region
 
Agenda 21
 
Energievision 2025
 
Interaktiv
 
Jugend
 
Plattformen
 
Veranstaltungskalender
 
„Standort Steiermark“ Aktuelle und zukunftsorientierte Entwicklungen 2018+
Am Dienstag, den 28. November 2017 um 19:00 Uhr im Audimax der FH Bad Gleichenberg mit Landeshauptma...
mehr >>
 
ARTISTIC - Valorization of Intangible Cultural Heritage (ICH) Assets for local sustainable developme
Das Steirische Vulkanland ist Projektpartner im INTERREG Central Europe Programm...
mehr >>
 
Zukunftsfähige Landwirtschaft im Vulkanland
Kooperation des Steirischen Vulkanlandes mit Bio Ernte Steiermark...
mehr >>
 
Schule am Bauernhof im Steirischen Vulkanland!
Die lebendige Welt des Bauernhofs kennen lernen...
mehr >>
 
Vision Baukultur Steirisches Vulkanland
Charta für landschaftsgerechtes Bauen im Lebensraum Vulkanland...
mehr >>
 
Vision Mobilität im Steirischen Vulkanland 2025
mit Schwerpunkt Elektromobilität...
mehr >>
 
Die Vulkanland Boden Charta
Für die menschliche, ökologische und regionalwirtschaftliche Zukunftsfähigkeit...
mehr >>
Vulkanlandgemeinde Ratschendorf
Drucken
  Deutsch Goritz ehem. Gde. Ratschendorf in Kürze  
Bezirk: Südoststeiermark   Seehöhe: 240 m  

Ratschendorf liegt ca. 6 km von Mureck und 20 km von Bad Radkersburg entfernt, inmitten einer reizvollen südsteirischen Landschaft.
Rund um Ratschendorf liegt ein dichtes Rad- und Wanderwegnetz, das von unseren Gästen als beliebte Verbindung von den Mur-Auen zu den Wäldern und Weinbergen genutzt wird.
An sportlichen Möglichkeiten bieten wir Tennis, Asphaltstockschießen sowie einen Skilift und Langlaufloipen im Winter an. Im kleinen Waldstück "Hügelstaudach" befindet sich ein Hügelgräberfeld. Aufgrund der besonderen Ergebnisse der archäologischen Grabungen wurde 1990 das "Römerzeitliche Museum Ratschendorf" errichtet. Das Museum kann jederzeit besichtigt werden, der Schlüssel dazu kann im Gasthaus Fasching abgeholt werden.



Deutsch Goritz ehem. Gde. Ratschendorf in Bildern
Kapelle Dorfplatz

Kapelle Dorfplatz
Schulhausbrunnen

Schulhausbrunnen
Wallfahrtskirche Maria Helfbrunn

Wallfahrtskirche Maria Helfbrunn
Kontakt Gemeinde Deutsch Goritz ehem. Gde. Ratschendorf
Anschrift: Deutsch Goritz 16/1, Deutsch Goritz
Telefon: 03474/7050
Fax: 03474/7050-6
Email: gde@dg-gv.at
Homepage: http://www.deutsch-goritz.gv.at
Parteienverkehr:

 


Bürgermeister-Sprechstunde:

 


Bürgermeister/in:
Amtsleiter/in:
Wichtige Links
© www.vulkanland.at - Team
Home | Impressum | Presse | Anfrage | Sitemap | RSS-Feeds
Europäische Union Land Steiermark Ministerium für ein lebenswertes Österreich
» Vulkanland auf Facebook
» Vulkanland Chornetzwerk
» Vulkanland Theaterbühnen
» MUNDART AUHEAR'N