vulkanland.at
Steirisches Vulkanland Regionalmanagement Steirisches Vulkanland
Aufbruch zur Einzigartigkeit
Benutzer: Kennwort:   
Home  >  Stiller Advent << Schritt zurück
Vulkanland-Frühling
Alles neu im Frühling
mehr >>
Vulkanland-Sommer
Feurige Kraft. Meisterkultur
mehr >>
Kulinarischer Herbst
Herbstgenüsslich
mehr >>
Stiller Advent
Besinnlicher Advent
mehr >>
Top Downloads des Monats
mehr >>
Partner-Links
Empfehlenswerte Seiten...
mehr >>
 
Steirisches Vulkanland
 
Handwerksregion
 
Kulinarische Region
 
Region der Lebenskraft
 
Lernende Region
 
Agenda 21
 
Energievision 2025
 
Interaktiv
 
Jugend
 
Plattformen
 
Veranstaltungskalender
 
ARTISTIC - Valorization of Intangible Cultural Heritage (ICH) Assets for local sustainable developme
Das Steirische Vulkanland ist Projektpartner im INTERREG Central Europe Programm...
mehr >>
 
Zukunftsfähige Landwirtschaft im Vulkanland
Kooperation des Steirischen Vulkanlandes mit Bio Ernte Steiermark...
mehr >>
 
Schule am Bauernhof im Steirischen Vulkanland!
Die lebendige Welt des Bauernhofs kennen lernen...
mehr >>
 
Vision Baukultur Steirisches Vulkanland
Charta für landschaftsgerechtes Bauen im Lebensraum Vulkanland...
mehr >>
 
Vision Mobilität im Steirischen Vulkanland 2025
mit Schwerpunkt Elektromobilität...
mehr >>
 
Die Vulkanland Boden Charta
Für die menschliche, ökologische und regionalwirtschaftliche Zukunftsfähigkeit...
mehr >>
Zurück zur Liste
Weihnachtsausstellung und Krippenausstellung auf Schloss Kornberg

Wann: Freitag, 3.11.2017 bis Samstag, 23.12.2017, 10:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Schloss Kornberg, Dörfl 2, 8330 Feldbach
Gemeinde: Riegersburg
Details:
Im Rahmen der Kornberger Weihnachten und zusätzlich zur großen Weihnachtsausstellung auf Schloss Kornberg zeigt der Verein der Krippenfreunde Oststeiermark-Hartberg und die Schnitzerrunde Krumegg in den Museums- und Privaträumlichkeiten der Familie Bardeau im 1. Stock des Schlosses über 250 Exponate:

Alpenländische- und Schneekrippen
Orientalische, Maisstroh und Wurzelkrippen
Passionskrippen, Ikonen, Klöppelarbeiten, sowie Kerb-Relief und figurale Schnitzkunst
Eintritt: Erwachsene EUR 4,50/Kinder EUR 2,00

Jeden Sonntag werden Mitglieder der Krippenfreunde und der Schnitzerrunde vor Ort in der Ausstellung arbeiten.

Zusätzlich gibt es Donnerstags und sonntags um 11 Uhr eine Schlossführung - Reservierung unbedingt erforderlich.

NEU gibt es im Schloss und im Nebengebäude eine Schloss Kornberg – Galerie, die während der Ausstellung Werke von Harald B. Mikusch zeigt. Zusätzlich kann man Harald B. Mikusch auch in seinem Atelier im Gästehaus von Schloss Kornberg bei der Arbeit über die Schulter sehen.

Öffnungszeiten
Freitag, 3. November 2017
bis Samstag, 23. Dezember 2017

täglich von 10-18 Uhr

Zufahrt auch im Winter bis zum Schloss möglich!

Kontakt:
Schloss Kornberg
Dörfl 2
8330 Feldbach
+43 (0) 664/5124224
office@schlosskornberg.at 
www.schlosskornberg.at
 
Dokumente
© www.vulkanland.at - Team
Home | Impressum | Presse | Anfrage | Sitemap | RSS-Feeds
Europäische Union Land Steiermark Ministerium für ein lebenswertes Österreich
» Vulkanland auf Facebook
» Vulkanland Chornetzwerk
» Vulkanland Theaterbühnen
» MUNDART AUHEAR'N