Pflegefachassistenz für die Pflegeassistenz BERUFSBEGLEITEND mit E-Learning / Bad Radkersburg

PflegefachassistentIn zu sein bedeutet mit Menschen jeden Alters und in den verschiedensten Einrichtungen zu arbeiten: In der Kinder- bis zur Palliativpflege, im Krankenhaus, in Tageskliniken, Pflegeheimen, im niedergelassenen Bereich, in der Hauskrankenpflege oder in der Gesundheitsförderung. Das Besondere, im Unterschied zur Pflegeassistenz ist, dass die Pflegefachassistenz die angeordneten pflegerischen und diagnostischen Maßnahmen eigenverantwortlich durchführt. Kostenfrei: Ausbildungskosten und Sozialversicherungs­beiträge (Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung) werden vom Land Steiermark getragen

Infos und Anmeldung auf www.gesundheitsausbildungen.at oder kontaktieren Sie bitte direkt die Schule Bad RadkersburgTel.: +43 (3476) 40773

 
 

Veranstaltung

01.06.2021 - 31.05.2023

Schule für Gesundheits- und Krankenpflege BAD RADKERSBURG Stadtgrabenstraße 17 8490 Bad Radkersburg ÖSTERREICH

Gemeinde Bad Radkersburg
 

Information

Berufsbezeichnung: Pflegefachassistentin / Pflegefachassistent Dauer: berufsbegleitend 2 Jahre, 1600 Stunden Theorie und Praxis Aufnahmevoraussetzungen: • Nachweis der erfolgreich absolvierten Ausbildung Pflegeassistenz • Positive Bewertung des Aufnahmeverfahrens • Gesundheitliche Eignung • Vertrauenswürdigkeit • Die zur Berufsausübung erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache