Die Entwicklung im Steirischen Vulkanland orientiert sich an der Vision 2025 – menschliche, ökologische und wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit:

Das Steirische Vulkanland ist eine innovative und lebenswerte Region. Durch die Verfeinerung der Lebenskultur, eine wertschätzende Beziehung zum Lebensraum und eine innovative Regionalwirtschaft sichert die Region ihre menschliche, ökologische und wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit. Als resiliente Region ist das Vulkanland mit seinen natürlichen Ressourcen und talentierten Menschen bestens auf globale Veränderungen vorbereitet.

Mit ihren drei Säulen Lebenskultur, Lebensraum und Regionalwirtschaft ist die Vision Maßstab und Orientierung für alle Maßnahmen und Projekte der Region.

Lebenskultur

Verfeinerung des Lebensstils durch Rückbesinnung auf das Eigene und eine Kultur des Miteinanders.

Lebensraum

Wertschätzung und achtsamer Umgang mit der Landschaft und ihren Ressourcen.

Regionalwirtschaft

Starke Regionalwirtschaft durch Innovation, Kooperation und Wertschöpfung vor Ort.