Inwertsetzung der Hausmanufaktur im Steirischen Vulkanland

Aus Garten, Küche und Keller, denn zuhause schmeckt’s am besten.

Im Steirischen Vulkanland gibt es noch eine enorme Zahl an Hausgärten und fruchtbaren, gesunden Grund und Boden. Die Inwertsetzung dieser lebendigen Basis ist für die regionale Zukunftsfähigkeit wesentlich. Ein gutes Fundament für die Hausmanufakturen. Der Anbau eigener Früchte, die Veredelung in der eigenen Küche und die Präsentation und Lagerung in attraktiven Kellern und an besonderen Präsentationsplätzen wertet das Eigene auf. Die Wertschätzung für die mit eigener Kreativität und Können veredelten Produkte steigt.

 

Leitsätze der Hausmanufaktur:

  • „Der eigene Garten ist ein Ort des Glücks.“
  • „Die eigene Ernte macht stolz und der eigene Keller wird bedeutend.“
  • „Besondere Produkte der Region verdienen besondere Räume.“
  • „Das Eigene tut der Umwelt gut, denn Lebensmittel tragen Verantwortung.“
  • „Das kulinarische Erbe verdient unsere Wertschätzung.“
  • „Edles aus der Hausmanufaktur spart Geld.“

"Wertschätzung für das Eigene."

Broschüre Hausmanufaktur

Anbau von eigenen Früchten und Gemüse, die Veredelung in Küche und Keller und die hochwertige Präsentation des Eigenen.

Etikett Hausmanufaktur

Ein Etikett wertet das Selbstgemachte enorm auf. Hier können Sie sich das Hausmanufaktur-Etikett downloaden…

Forum Hausmanufaktur

Die Informationsplattform für VulkanlandgärtnerInnen.
Ab Jänner 2019!

Vortragsreihe "Zukunftsfähiger Lebensraum"

Hier geht‘ s zu den Veranstaltungen der Vortragsreihe von Jänner bis April 2019.

Informiert über die aktuellsten Themen und Aktivitäten zum Lebensraum im Steirischen Vulkanland:

Newsletter Ökologische Zukunftsfähigkeit

Mit unserem Newsletter „Ökologische Zukunftsfähigkeit“ informieren wir Sie laufend über aktuelle Tätigkeiten, Veranstaltungen und Themen zum Lebensraum im Steirischen Vulkanland.

Sie können Ihre Anmeldung via Link im Newsletter selbst jederzeit rückgängig machen.