Bulldogwirt / Museum nostalgisches Landleben

Museum “Nostalgisches Landleben” mit einem Blockhaus aus dem Jahr 1766 und mit Stadln voll mit historischen Traktoren und landwirtschaftlichen Geräten. Im „Salettl“ oder in dem von alten Kastanienbäumen beschatteten Gastgarten lässt es sich gemütlich sitzen, und eine grosse Kinderspielwiese wartet auf den Besuch der kleinen Gäste.
Flohmärkte am 1. So im Juli u. am 26. Oktober.

 
 

Bulldogwirt / Museum nostalgisches Landleben

Hermann Wiedner
Hof bei Straden 2
Straden
+43 3473 82 67
Email schreiben
 

öffnungszeiten

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage.