Klöcher Traminer-Winzer

In Klöch, der Perle des südoststeirischen Weinbaugebietes, wachsen Traminerweine, die zu den schönsten und ausdrucksvollsten Weinen Europas zählen. Von besonderem Klima verwöhnt und von nährstoffreichen Vulkanböden gespeist, entwickeln die Reben hier in Klöch besonderen Saft und Duft für vollmundige Traminer mit reichem Edelrosenbukett. Das hochfeine, vielschichtige Duftspiel, die Kraft und Eleganz am Gaumen und das tiefe, verführerische Aroma, umgeben von einem zarten Säureschleier, machen den Klöcher Traminer und Gewürztraminer zu einem der köstlichsten und kostbarsten Edelgewächse der Welt. Roter Traminer, Gewürztraminer und Gelber Traminer heißen die Spielarten. Sie unterscheiden sich in der Beerenfarbe und im Bukett.

Zarter Duft nach RosenKlöcher Traminer und Gewürztraminerweine aller Qualitäts- undPrädikatsstufen wie auch aller Ausbauvarianten von trocken bis süß.Der Rote Traminer hat das feinere, dezentere Sortenbukett, das deutlich an Wildrosen erinnert. Der Gelbe Traminer erinnert an Rosen, Kräuter und Zitrusfrüchte und der Gewürztraminer zeigt sich meist kraftvoll und würzig, mit einem Duft nach Rosenblüten und exotischen Früchten.Verbindung Wein & Region: Traminerwanderweg

Erste Anlaufstelle: Die Vinothek des Weinbauvereines Klöch mitten in Klöch neben der Pfarrkirche.

 
 

Klöcher Traminer-Winzer

Georg Sammt
Klöch 110
Klöch
03475/2203-10
Email schreiben
zur Website
 

Bilder