KOBATL BIOHOF – Obstbau Familie Gangl

Kobatl ist nicht nur der Vulgoname des Hofes der Familie Gangl in Pichla, im Herzen des Vulkanlandes. Der Kobatl ist mit seiner Produktlinie ebenso Bote
bewusster und innovativer Menschen. Der „Koh“ ist ein lebender Zaun, eine Gebüsch- oder Heckenreihe. Der „Batl“, ein Naturgeist, ein Kenner des Natürlichen, der im „Koh“ lebt. Er steht für die Naturstoffe, die das Leben bauen und nimmt Abstand von industriellem Beiwerk. Seine Produkte werden zu genussvollen und wertvollen Lebensmitteln. Kobatl steht für eine nachhaltige Bewirtschaftung von Ressourcen.
Deshalb wurde bewusst entschlossen, den Hof als BIOhof zu führen. So werden im Weinbau auch „PIWI’s“ gepflanzt – pilzwiderstandsfähige Reben, aus denen hervorragende Weine entstehen. Oder der „Kobatl Bitter-Vital“, ein Mehrwertgetränk mit der Kraft regionaler Pflanzen und Kräuter auf Holunderbasis. Mit der „Dirndllinie“ wird auf jegliche künstliche Beigaben bei den Säften verzichtet.

 

- Kobatl Bitter-Vital nach TEM, das Getränk mit mehr Wert - Weine & PIWI-Weine, Pilzwiderstandsfähige Rebsorten, ein neuer Sound für Ihren Gaumen - Säfte aus der „Dirndllinie“ – reine Natur, sonst nichts - Essig & Kürbiskernöl aus unserem Obst- und Ackergarten - Holunderprodukte - Handgemachtes nach Saison und Jahreszeit - Kost- und Hofladen

 
 

KOBATL BIOHOF - Obstbau Familie Gangl

Veronika und Anton Gangl
Pichla 31
Tieschen
0664 / 3805 415
Email schreiben
zur Website


Produkte online bestellen
 

Bilder