Seniorenheim Zach GmbH

Das Seniorenheim Zach ist ein Pflegeheim, wo man sich frei bewegen, liebevolle, fachliche Betreuung erfahren, die Natur genießen und sich wohl fühlen kann.

Wir helfen unseren Bewohnern, Ihr Leben so selbstständig wie möglich zu gestalten und bieten Ihnen die Hilfe, die Sie individuell benötigen.

Unsere Bewohner können sich fühlen wie in einer großen Familie.

Für die Betreuung unserer Bewohner haben wir ausschließlich qualifiziertes Personal beschäftigt, welches rund um die Uhr um die Bedürfnisse unserer Bewohner bemüht ist. Ein netter und freundlicher Umgang mit unseren Bewohnern ist selbstverständlich.

Durch ständige Fort- und Weiterbildungen unseres Personals ist es uns möglich, in allen Pflegestufen optimale Betreuung zu gewährleisten.

Wir sind sehr bestrebt, die Lebensqualität unserer Bewohner zu erhöhen und legen großen Wert auf den regelmäßigen Kontakt zu den Angehörigen, damit unsere Bewohner nicht das Gefühl bekommen, im Stich gelassen worden zu sein. Wir können unsere Bewohner pflegen und ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung bieten, aber die Angehörigen können wir nicht ersetzen.

Unser Ziel ist es, unsere Bewohner nicht ins Bett, sondern aus dem Bett zu pflegen.

Wir pflegen und betreuen pflegebedürftige Menschen aller Pflegestufen nach den aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.

Unser Angebot richtet sich an alle Menschen, die pflegebedürftig sind, eine körperliche und/oder geistige Einschränkung aufweisen.

Weiters betreuen wir auch Menschen, die keine Einschränkung aufweisen, sondern einfach nur ihr Leben genießen wollen, keine Verantwortung (Haus, Wohnung) tragen wollen!

Auch Kurzzeitpflege (wenn freie Kapazitäten vorhanden sind) für alle Pflegestufen wird angeboten um den pflegenden Angehörigen eine Entspannungsphase zu ermöglichen, in den Urlaub zu fahren oder bevorstehende Krankenhausaufenthalte (z.B. für geplante Operationen mit anschl. Rehab) zu organisieren.

Das Ziel unserer Pflege ist es, den Bewohner im Rahmen seiner Möglichkeiten in die Lage zu versetzen, am Heimalltag so selbstständig wie möglich teilzunehmen. Es ist auch wichtig, noch vorhandene Fähigkeiten solange als möglich zu erhalten und zu fördern.
Ein weiteres Ziel ist es, das Selbstwertgefühl sowie die Lebensfreude unserer Bewohner zu stärken.

Durch die „geringe Anzahl“ der Betreuungsplätze ist es uns möglich, den Bewohnern zu vermitteln, dass jeder einzelne ein Teil dieser großen Familie ist und jede Mitarbeiterin sowie jeder einzelne Bewohner den anderen kennt.

Pflege und Betreuung rund um die Uhr durch qualifiziertes, ausgebildetes, freundliches und diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal, sowie ausgebildetes Pflegepersonal! Durch unsere hauseigene Küche unter der Leitung unserer diätetischen Köchin können wir konkret auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Bewohner eingehen! Die Speisen werden täglich frisch zubereitet! Zum Mittagessen stehen täglich 2 Menüs und zum Abendessen 2 Gerichte zur Verfügung, welche auch auf div. Kostformen abgestimmt sind. (z.B. Normalkost, Diätkost, Kostform bei Unverträglichkeiten, etc). Weiters bieten wir unseren Bewohnern 5 Tage in der Woche ein umfangreiches Programm für die geistige und motorische Erhaltung sowie Unterhaltung. Die Angebote in der Animation bestehen aus: Basteln nach Jahreskreis,(die Bastelarbeiten sind für alle Besucher im Schaukasten ersichtlich), Gymnastik und Bewegung mit Spiel, Gedächtnisübungen, Brainstorming, Biografiearbeit, themenbezogene Informationsarbeit im Jahreskreis, Singen, sämtliche Jahresfeiern, Geburtstagsfeiern, Gartentherapie, Wellnessprogramm, Urkundenverleihungen für Bewohner und deren Einsatz, Maibeten, Osterpinzen backen, Kreuzweg beten, Palmbesen binden, Sommer und Grillfest, Weintraubenlese und Saftzubereitung, Kürbis putzen, Woarz häuten, Aufführungen der Bewohner (Krippenspiel)im Haus, Musikveranstaltungen, Erntedankfeier, Zusammenarbeit und spielen mit Angehörigen und Kindern, Hauswirtschaft und vieles mehr. In der Hauswirtschaftsarbeit wird besonders darauf geachtet nach alten Rezepten zu kochen und mit selbstangebauten Kräutern zu würzen. Unsere Pfefferminze und Salbei werden für Tee zubereitet. Im Jahreskreis wird gekocht und auch die hauseigenen Trauben werden zur Saftzubereitung (heuer 27 Liter)verwendet. Kräuteraufstriche, Apfelstrudel, Rübenstrudel, Allerheiligenstriezel, Maroni braten, Krautstrudel, Rosinenbrötchen, sowie unsere Weihnachtskekse werden von den Bewohnern selbst gebacken. In Zusammenarbeit mit unserer Dipl. Diätköchin wird der wöchentliche Speiseplan zusammengestellt und auf die Wünsche der Bewohner eingegangen.

Aus Richtung Wien: über die A2 Südautobahn - Ausfahrt Ilz über Riegersburg und Feldbach nach Oedt. Aus Richtung Graz: über die A2 Südautobahn - Ausfahrt Gleisdorf Süd über Feldbach nach Oedt.

 
 

Seniorenheim Zach GmbH

Stefan Zach
Oedt 47
Feldbach
+43 3152 / 6570
Email schreiben
zur Website
 

Bilder