DA CAPO Mureck

Gruppenbeschreibung
Der Chor „Da Capo“ wurde im Jahr 1998 neu gegründet und vereint zurzeit 28 sangesfreudige Südsteirerinnen und Südsteirer aus Mureck und Umgebung, welche sich einmal in der Woche zur Probe treffen, um neues Liedgut einzustudieren.

Die von Da Capo gesungene Literatur umfasst rhythmische Kirchenlieder, Gospels & Spirituals, Liedern aus verschiedenen Musicals sowie modernen Liedern von zeitgenössischen Interpreten wie zum Beispiel Christina Stürmer, Rainhard Fendrich, Reinhard Mey, Silbermond etc.

In der Südsteiermark gibt es wahrscheinlich keine Kirche, in der Da Capo nicht schon aufgetreten ist. Die musikalische Umrahmung von Gottesdiensten, Hochzeiten und Taufen hat diesen Chor auch schon nach Pinkafeld, Krieglach und des Öfteren zum Pfarrfest des Landeskrankenhauses Graz gebracht.

Da Capo ist nicht nur ein musizierender Chor, sondern auch ein perfektes Organisationsteam. Bereits zehn Mal fand in Mureck die sehr gut besuchte Benefizveranstaltung „Rock im Pfarrhof“ statt. Der gesamte Reinerlös erging an bedürftige bzw. behinderte Kinder aus der Südsteiermark. In den letzten vier Jahren wurden insgesamt 83.500 € eingenommen und das Leid einiger Familien konnte etwas gelindert werden.

Spezielle Besetzung
Solisten Raphaela Leber (Sopran) und Josefa Edelsbrunner (Sopran)

Repertoire

  • Rhythmische Kirchenlieder vom „Vater unser“ bis zur „Gen Rosso – Messe“
  • Gospels & Spirituals
  • Aktuelle Charts
  • Musicals

 
 

Obmann/Obfrau

Mag. Andrea Roganowicz


 

Leitung

Mag. Andrea Roganowicz


 

Kontakt

Kirchenplatz 1
8480 Mureck
0664 2818579
Email schreiben
zur Website

Chor ist buchbar
Gründung: 1998
Mitglieder: 28

Ansprechpartner

Frau Mag. Andrea Roganowicz

Presse

Mag. Andrea Roganowicz


 

Bilder