Berghofer Mühle GmbH

Mühlen prägten über Jahrhunderte das Landschaftsbild der Oststeiermark. Die Berghofer-Mühle, bereits im 12.Jhdt. urkundlich erwähnt, ist ein „lebendes“ Dokument oststeirischer Handwerks-, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte. Hier wird nicht nur Getreide in traditioneller Manier gemahlen, hier wird auch Steirisches Kürbiskernöl gepresst. Wie wohlschmeckend dieses „Schwarze Gold“ der Steiermark ist, können die BesucherInnen bei einer „Verkostung mit allen Sinnen“ erleben.
Kulinarischer Herbst: 4. Wochenende im September: Tag der offenen Tür;

 

 
 

Berghofer Mühle GmbH

Diana Berghofer
Bahnhofstraße 25
Fehring
03155/2222-0
Email schreiben
zur Website
 

Bilder