Erfolgreicher Ferien(s)pass im Steirischen Vulkanland

19. September 2018

Mit Schulstart nahm auch der Ferien(s)pass im Steirischen Vulkanland in den Gemeinden sein Ende. Bei rund 800 Aktivitäten und Veranstaltungen in 21 Gemeinden der Region Steirisches Vulkanland wurde für über 10.000 Kinder und Jugendliche ein abwechslungsreiches Ferienprogramm zusammengestellt.

Unter anderem in der Gemeinde Kapfenstein bei Familie Gaber, wo die Kinder unter dem Thema „Kürbis-Ernte Früher & Heute“ tatkräftig beim „Kürbisputzen“ mithelfen durften.

 

(c)Fotos: Gemeinde Kapfenstein